Auswärtssieg gegen den HC Kriens-Luzern

29.03.2021

Der TSV St. Otmar gewinnt gegen den HC Kriens-Luzern mit 29:25 (17:13).

Gegen den HC Kriens-Luzern hatte der TSV St. Otmar im bisherigen Saisonverlauf noch nicht gewinnen können. Und die Voraussetzungen für die Auswärtspartie waren aufgrund der langen Verletztenliste alles andere als optimal. Doch die Mannschaft trotzte dem Verletzungspech und zeigte eine souveräne Leistung. Nur gerade in der Anfangsphase lag der TSV St. Otmar im Hintertreffen. Doch nach gut acht Minuten übernahm er dann die Führung. Zu diesem Zeitpunkt konnte man noch nicht ahnen, dass dies der letzte Führungswechsel in diesem Spiel sein sollte. Zur Halbzeit lagen die St. Galler mit 17:13 in Front.
Auch nach dem Seitenwechsel hatte der TSV St. Otmar das Spiel fest im Griff und er liess sich auch durch die schwere Verletzung von Max Höning nicht aus dem Konzept bringen. Dieser erlitt einen offenen Bruch am kleinen Finger seiner linken Wurfhand und dürfte somit für den Rest der Saison ausfallen. Die Mannschaft des Trainerduos Cordas/Dittert rückte noch enger zusammen und machte mit vereinten Kräften auch diesen Ausfall noch wett. Am Ende resultierte ein verdienter 29:25 Erfolg. 

Kriens-Luzern – St.Otmar 25:29 (13:17)
Krauerhalle, Kriens – Sr. Hennig/Meier.
Strafen: 4-mal 2Minuten gegen Kriens-Luzern. 2-mal 2 Minuten sowie Platzverweis (Kaiser/56. Minute) gegen St.Otmar.
Kriens-Luzern:Bar(9 Paraden)/Eicher(0 P.); Stadelmann, Harbuz (6/6), Wanner, Blättler (3), Piroch (5), Dürger, Cilurzu, Rellstab (2),Gavranovic (1),Oertli (2),Delchiappo, Lavric, Idrizi (5), Lapajne (1).
St.Otmar: Kindler (11 Paraden)/Bringolf (für 1 Penalty);Hörler, Fricker(2),Gwerder, Pendic (7/4), Geisser (3), Jurilj (2), Haas (2), Kaiser (3), Jurca (8/2), Höning (2).
Bemerkungen: Kriens-Luzern ohne Schlumpf (verletzt) und Papez (Rücktritt wegen Hüftarthrose). St.Otmar ohne Wetzel, Wüstner, Maros und Bamert (alle verletzt).–34. Unterbruch nach Fingerbruch Höning.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media