Wacker Thun kommt nach St. Gallen

26.03.2012

Am Mittwoch (Spielbeginn 20.15 Uhr) kämpft der TSV St. Otmar gegen das starke Wacker Thun um zwei Punkte auf dem immer noch möglichen Weg in die Playoffs.

Mit Wacker Thun gastiert die eigentliche Überraschungsmannschaft der Saison in St. Gallen. Kaum jemand hatte die Thuner vor Meisterschaftsbeginn so stark eingeschätzt, wie sie sich im Verlaufe der bisherigen 28 Partien gezeigt haben. Mit 41 Punkten liegt Wacker Thun auf dem dritten Tabellenplatz, punktgleich mit dem zweitplatzierten Pfadi Winterthur. Die Favoritenrolle liegt also klar beim Gästeteam. Die Bilanz aus den bisherigen drei Direktbegegnungen zwischen Otmar und Wacker Thun ist jedoch ausgeglichen. Je ein Sieg und ein Unentschieden stehen zu Buche. Nach dem Überraschungssieg gegen Kadetten Schaffhausen ist man auf den Auftritt der Otmärler gespannt. Gelingt es ihnen an die Leistung vom vergangenen Donnerstag anzuknüpfen? Können sie das gewonnene Selbstvertrauen entsprechend umsetzen? Können Sie Wacker Thun einmal mehr Paroli bieten und sich so weiter die Chance aufrecht erhalten, in die Playoffs einzuziehen? All diese Fragen werden am Mittwoch ab 20.15 Uhr beantwortet werden. Eine grosse Zuschauerkulisse und die entsprechende Stimmung könnten die Antworten durchaus positiv beeinflussen.

 

Erfolgreiches Wacker Thun:Die Kehrseite der Medaille

 

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media