U11(m) – Spieltag in Herisau, 24.03.24

26.03.2024

3 Themen und 4 Niederlagen

U11(m) – Spieltag in Herisau, 24.03.24

3 Themen und 4 Niederlagen

(BB) Otmar 4 nahm diesen Sonntag am Spieltag in Herisau teil. Leider gingen sämtliche 4 Spiele verloren. Alles schlecht? Nein, denkste!

Vor dem 1. Spiel wurden 3 Themen angesprochen. Gefordert wurde ein offensiver Torhüter bei Ballbesitz, eine auf den Ball agierende Deckung und das Gegenstossspiel der beiden Flügelspieler. Logisch, kann nicht alles gleich funktionieren. Das 1. Spiel gegen den TV Herisau ging knapp mit 6:7 verloren. Die Manndeckung ab der Mittellinie klappte hervorragend, wobei phasenweise Abzählungsschwierigkeiten zu einem freien Herisauer vor dem Otmar-Tor führte. Das Thema “Ball herausspielen”… noch nicht in den Köpfen der Otmärler angekommen. “Wo stoht de Goalie?”, “offensiv”, “Und wo stohsch du?”, “Jetzt au offensiv”. Diese Konservation konnte erfreulicherweise mit fortlaufender Spieldauer für überflüssig erklärt werden. Spiel 2 gegen den HC Flawil 2 war eine Lehrstunde hinsichtlich Laufen ohne Ball, auf den Ball agierender Deckung und Chancenauswertung, welche mit 13:7 verloren ging. Die Otmärler bewegten sich bei Ballbesitz kaum, was die überragend auf den Ball agierende Flawiler Deckung mit Gegenstössen knallhart bestrafte. Immerhin: Die Otmar-Gegenstösse wurden forciert und es konnten zahlreiche Chancen herausgespielt werden, aber nur viel zu selten in Tore umgemünzt werden… schade. Als nächstes wartete der HC Flawil 1. Schnell zeigte sich, dass man aus der Lehrstunde gelernt hat… insbesondere in der Deckung. Das “Ball herausspielen” gepaart mit den Gegenstössen führten bei verbesserter Chancenauswertung trotz grosser Mühe im Positionsangriff aufgrund der defensiven Deckung der Flawiler zu zahlreichen Torerfolgen. Ganz gereicht hat es dennoch nicht… 9:10 verloren. Im letzten Spiel des Spieltags war der Wille für den Sieg riesig… die anschliessende Enttäuschung, alle Spiele verloren zu haben noch grösser. Gegen die körperlich klar überlegenen Rheintaler gab es insbesondere in der Deckung nichts zu holen und man verlor mit 7:10.

Die 3 Themen (teilweise) verinnerlicht haben: Arne, Lorenz, Max, Gian, Luc, Maurice, Nico, Gregory
Gecoacht hat: Balz

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media