U13: Spieltag 9 in Teufen

27.01.2015

Licht und Schatten in bunter Folge.


Bedingt durch Krankheit mussten die St. Galler im ersten Spiel mit nur fünf Feldspielern starten. Die cleveren Teufener nutzen die Gunst der Stunde und vermochten mit schnellem Spiel immer wieder eine Überzahl zu kreieren. Die Otmärler haderten etwas zu lange mit der ungünstigen Situation anstatt sich auf ihre spielerischen Qualitäten zu besinnen. Dies klappte im zweiten Spiel jedoch viel besser und dementsprechend fiel auch das Resultat aus. Im dritten Spiel wurde die offene Verteidigung gesucht, weil uns das Team des Nachmittages aushelfen konnte. Einigen gelang diese anspruchsvolle Aufgabe ganz gut, andere Spieler waren jedoch überfordert und dementsprechend deutlich musste schliesslich die Niederlage hingenommen werden.
Der zweite Teil des Spieltages konnte schliesslich vollzählig in Angriff genommen werden. Gegen das Team aus Flawil genügte eine konzentrierte Spielphase damit die Otmärler das Spiel klar zu ihren Gunsten wenden konnte. Gegen die Brühlermädchen war es eine dynamische Auseinandersetzung. Der herausgespielte Vorsprung der Jungs war aber doch zu gross und endete im spannenden Schlussspurt verdient zu Gunsten der Otmärler. Nochmals stand der Match gegen das Team aus Bischofszell auf dem Spielplan. Man spürte, dass bei einigen Otmärlern die Müdigkeit sich bemerkbar machte. Die Gegenwehr war mangelhaft, der Angriff wirkte zu zaghaft, um für die Bischofszeller eine ernstzunehmende Gefahr heraufzubeschwören.
Am nächsten Spieltag wird nur eine Mannschaft die U13 vertreten. Es wird spannend sein zu beobachten, wie sich dann das Team nach den Ferien präsentiert!


TSV St.Otmar1-TV Teufen 10:15
HC Flawil 2F-TSV St.Otmar1 09:25
TSV St.Otmar1-BSV Bischofszell 17:23


TSV St.Otmar2-HC Flawil 2F 20:09
LC Brühl B-TSV St.Otmar2 08:10
TSV St.Otmar2-BSV Bischofszell 09:16


Es spielten:
Maxim Frischknecht, Joschua Schilter, Stefan Vukotiv, Samer Moussa, Noé Akermann, Felix Schulze, Dimitri Faisst, Nando Manias, Gian Kohler
und Elias De Toffel


Thomas Frey
 

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media