U19 Elite: Klassenerhalt geschafft!

28.04.2014

Herzliche Gratulation den Jungs, dem Trainer und Mannschaftsbetreuer.

2. Barragespiel Otmar U19 Elite gegen U19 Elite Zurzibiet-Endingen
Herzliche Gratulation den Jungs, dem Trainer und Mannschaftsbetreuer. Nach einer nicht immer einfachen Saison (übrigens auch für die Eltern auf den Bänken!!!!!), ist dieser Klassenerhalt alles andere als selbstverständlich. Heute Sonntag standen sich im AZ zwei ebenbürtige Mannschaften gegenüber. Die Otmärler zeigten eine solide Defensivarbeit und wir sahen zwei starke Torhüterleistungen, bravo Richi und Philip. Das war heute ausschlaggebend, die Offensivleistung kann und muss verbessert werden. Mit drei Toren haben wir im Auswärtsspiel verloren, vier Tore Vorsprung waren Bedingung, nach 60 Minuten stand auf der Anzeigetafel 26:22. Was will man mehr!!!
Wir sind uns ja an nervenaufreibende Spiele gewohnt, doch diesmal war die Spannung kaum auszuhalten. Situationen, die der Sport schreibt. Super, dass das Glück am Schluss auf unserer Seite stand. Für einige Jungs war es das letzte Spiel mit der U19 Elite und deshalb dieser Ausgang besonders besonders emotional. An dieser Stelle wünschen wir ihnen in der neuen Mannschaft alles Gute und viel Erfolg.
Jetzt folgt für uns Eltern eine „Meisterschaftspause“ bis Mitte September. Die Jungs hingegen werden in Kürze mit der Vorbereitungsphase starten. Vorerst aber geniessen wir alle diesen Erfolg.
Hopp Otmar
bm

1. Barragespiel in Obersiggenthal
Eine kleine Schar St. Galler Fans (vor allem die Fahrer!!!) hat sich an diesem Samstagabend in die SPH in Nussbaumen verirrt.
Schnell war klar, da geht es um viel: Für die Otmärler um den Klassenerhalt, für die Gastgeber um den Aufstieg.
Schnell war auch klar, dass die Schidesrichter nichts Gutes erahnen liessen: zweifelhafte Entscheide, vor allem gegen uns.
Es war kein schönes, technisch hochstehendes Spiel, es war Kampf und „Chrampf“!
Positiv über das ganze Spiel hinweg war die Abwehr unserer Jungs….auch eine erste Handschrift des neuen Trainers. Optimiert werden muss die Chancenauswertung, das Laufen ohne Ball, das Gegenstossverhalten. So stand es zur Pause 12:10 für Zurzibiet/Endingen.
Der Torhüter hielt uns in der 2. Halbzeit im Spiel, sodass am Schluss ein Dreitorerückstand (24:21) resultierte.
Vor heimischem Publikum wird das am Sonntag bestimmt ein spannendes Spiel mit einem guten Ausgang für unsere U19 Elite. Die Devise muss weiterhin heissen: Hinten dicht machen (gelbe Karten sind erlaubt!!!) und vorne die Chancen nutzen.
Etwas spricht sicher für die St. Galler: Es wird ein anderes Schiedsrichterpaar pfeifen……das ist schon fast die halbe Miete!!
Hopp otmar
bm

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media