Aus im Playoff-Viertelfinale!

05.04.2024

Der TSV St. Otmar verliert auch das dritte Spiel gegen GC Amicitia Zürich

Nach einer ausgeglichenen Startphase und dem 6:6 nach sechs Spielminuten, legte GC Amicitia Zürich drei Tore vor (9:6) und konnte diesen Vorsprung bis zum Seitenwechsel noch ein wenig ausbauen (19:15). Die Zürcher zeigten dabei alles andere als eine überragende Leistung, sondern profitieren vielmehr von den Fehlern der St. Galler. Insgesamt standen zur Pause zehn technische Fehler und sechs Fehlwürfe auf dem Statistikblatt des TSV St. Otmar. 
Nach Wiederanpfiff der Partie änderte sich vorerst nichts am Spielgeschehen. GC Amicitia Zürich verwaltete seinen Vorsprung souverän und war sich seiner Sache ziemlich sicher. Vielleicht zu sicher. Sieben Minuten vor Spielende betrug der Vorsprung, der zwischenzeitlich bei sechs Toren lag, nur noch vier Treffer und kurz darauf waren es nur noch zwei. Der TSV St. Otmar bekam sogar die Chance zum Anschlusstreffer, konnte diese aber nicht nutzen. GC Amicitia Zürich brachte den Sieg über die Ziellinie und konnte sich über den Einzug in die Halbfinals freuen. Für den TSV St. Otmar bedeutet die dritte Niederlage in der Playoff-Viertelfinalserie das allzu frühe Saisonende.  

GC Amicitia Zürich – St.Otmar 39:36 (19:15)
Saalsporthalle – 450 Zuschauer – Sr.Müller/Schaad.
Strafen:4-mal 2Minuten gegenGC Amicitia. 3-mal 2 Minuten gegen St.Otmar.
GC Amicitia Zürich: Saldatsenka (8 Paraden)/Bar (1 P.); Cagalj (2 Tore), Osterwalder (3), Blättler (5/5), Kaleb (3), Popovski (2), Sluijters (4), Hayer (8), Bamert (5), Bader, Poloz(2), Platz, Tobler (1/1), Lapajne (4).
St.Otmar: Zernovic (12 P.)/Hottinger (0 P.); Ardielli (2), Pendic (11/3), Sehic (1), Jurilj (2), Mirdita (4), Schramm, Braun (7), Ladan (5), Schneider (1), Locher (1), Rojnica (2), Knezevic.
Bemerkungen: St.Otmar ohne Kaiser (verletzt) und Juric (krank). – Pendic mit letztem Spiel seiner Profikarriere.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media