Auswärts gegen Pfadi Winterthur

02.03.2024

Geht die Siegesserie weiter?

Am Sonntag (17 Uhr, AXA Arena) ist der TSV St. Otmar bei Pfadi Winterthur zu Gast. Die viertplatzierten Winterthurer gehen als klare Favoriten in die Partie, konnten sie doch die letzten sechs Aufeinandertreffen allesamt für sich entscheiden. Doch die St. Galler können mit viel Rückenwind nach Winterthur reisen. Nach vier Siegen in Serie haben sie einen riesengrossen Schritt Richtung Playoff-Qualifikation gemacht. Gewinnen sie in Winterthur mindestens einen Punkt, ist die Qualifikation auch rein rechnerisch in trockenen Tüchern. Pfadi Winterthur liegt nur gerade zwei Punkte hinter Rang drei und wird wohl alles daransetzen, mit einem Heimsieg die Chancen auf eine Verbesserung in der Rangliste intakt zu halten.
Die QHL-Partie ist ein Programmpunkt innerhalb des dritten Tages der Inklusion. In der Sulzer Together League findet dabei erstmals ein kompletter Spieltag statt. Der Tag wartet mit einem vielfältigen Programm auf und hofft auf einen grossen Zuschaueraufmarsch. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media