Ostschweizer Derby

13.03.2023

Der TSV St. Otmar spielt am Freitag um 19.30 Uhr in der Halle Egelsee gegen den HSC Kreuzlingen.

Ursprünglich war das Spiel zwischen dem HSC Kreuzlingen und dem TSV St. Otmar auf den Mittwoch angesetzt. Da im Kader des HSC Kreuzlingen aber Spieler der kosovarischen Nationalmannschaft sind und diese nach ihrem internationalen Einsatz erst am Dienstag in die Schweiz zurückkehren werden, wurde die Partie auf Freitag verschoben. Dies ändert nichts an der Tatsache, dass der TSV St. Otmar als Favorit in das Derby gehen wird. Die beiden bisherigen Aufeinandertreffen konnte er mit 32:26 und 36:26 für sich entscheiden. Dass er dabei auch das Fehlen von Leistungsträger Ariel Pietrasik wegstecken kann, hat er bei der zweiten Begegnung unter Beweis gestellt. In jenem Spiel waren es vor allem Dominik Jurilj (12 Treffer) und Severin Kaiser (9 Treffer), die in die Bresche sprangen. Während der TSV St. Otmar alles daransetzen wird auch die dritte Partie gegen den Aufsteiger zu gewinnen, wird dieser alles geben, um eben dies zu verhindern. Er kann dabei auf die gute Form der jüngsten Vergangenheit bauen. Der TSV St. Otmar sollte also gewarnt sein.  


Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media