Sieg gegen den HSC Suhr Aarau

27.02.2023

Der TSV St. Otmar siegt gegen den HSC Suhr Aarau mit 34:25 (15:9).

Nach den Siegen gegen Wacker Thun und GC Amicitia Zürich konnte der TSV St. Otmar mit einigem Selbstvertrauen gegen den HSC Suhr Aarau antreten. Die Anfangsphase der Partie verlief dann aber ausgeglichen. Nach zehn Minuten lag der TSV St. Otmar mit 4:2 in Führung, kassierte dann aber drei Treffer in Folge und musste somit den Aargauern die Besserstellung überlassen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit lautete der Spielstand 10:9 für das Heimteam, welches dann aber vor dem Pausenpfiff noch einen Zwischenspurt mit fünf Treffern in Serie hinlegte. Der Seitenwechsel erfolgte beim Stand von 15:9.
Der HSC Suhr Aarau, bei welchem einige Spieler verletzungsbedingt fehlten, hatte an diesem Sonntag nicht das Potential um den TSV St. Otmar nochmals in Bedrängnis zu bringen. Die Aargauer versuchten es zwar mit verschiedenen taktischen Mitteln, doch die St. Galler hatten immer die passende Antwort. So konnte der TSV St. Otmar den Vorsprung in den zweiten dreissig Minuten noch weiter ausbauen und kam am Ende zu einem ungefährdeten Sieg, dem dritten in Serie. 


St.Otmar – Suhr Aarau 34:25 (15:9)
Kreuzbleiche – 910 Zuschauer – Sr. Müller/Schaad.
Strafen: 3-mal 2 Minuten gegen St.Otmar und 4-mal 2 Minuten gegen Suhr Aarau.
St.Otmar: Zernovic (15 Paraden)/Peraciz (1 Parade); Pendic (6), Geisser (6), Ben Romdhane, Jurilj (1), Pietrasik (9), Schramm
(3), Kaiser (4), Gangl (1), Juric, Schneider, Rojnica (4), Onamade.
Suhr Aarau: Marjanac (5 Paraden)/Scheidiger (1 Parade); Willecke (3), Sarlos (5), Faluvegi (3), Kreuzer, Gomboso (2), Aufdenblatten (5), Pejkovic, Bieri (1), Gnehm (1), Maric (3), Slaninka (2)
Bemerkungen: Verhältnis vergebener Penaltys 1:1. St.Otmar ohne den verletzten Haas, Suhr Aarau ohne Ferraz, Muggli, Kalt
und Hofer

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media