Auswärts gegen Kadetten Schaffhausen

28.10.2022

Der TSV St. Otmar trifft am Samstag (18:45 Uhr, BBC Arena) auf Kadetten Schaffhausen

Am 1. September trafen die beiden Teams zum Saisonauftakt in St. Gallen aufeinander. Nach einer hart umkämpften Partie konnten die Schaffhauser über einen knappen 33:32 Erfolg jubeln. So knapp die beiden Teams in dieser Begegnung beieinander lagen, soweit liegen sie mittlerweilen in der Tabelle auseinander. Kadetten Schaffhausen hat in elf Partien 18 Punkte geholt, der TSV St. Otmar hat erst neun Partien bestritten und sich dabei nur gerade sechs Punkte erkämpft. In Schaffhausen sind die St. Galler also klare Aussenseiter, zumal mit Ariel Pietrasik und Noah Haas zwei wichtige Spieler verletzungsbedingt fehlen werden. "Seine Haut so teuer wie nur möglich zu verkaufen" - unter diesem Motto dürfte die Partie aus Sicht des TSV St. Otmar stehen. Die Kadetten werden dabei kaum den Fehler begehen, den Gegner zu unterschätzen. Aufgrund der harten Konkurrenz von Pfadi Winterthur und dem HC Kriens-Luzern stehen sie unter Zugzwang und werden alles daransetzen, die Partie zu gewinnen. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media