Der TSV St. Otmar siegt in Genf

15.11.2021

Der TSV St. Otmar gewinnt gegen Chênois Genève mit 34:29 (13:16)

Der TSV St. Otmar musste die lange Fahrt nach Genf ohne die verletzten Ariel Pietrasik, Vuk Lakicevic und Frédéric Wüstner antreten. Dafür figurierten im Kader mit Tim Dittert, Jonas Schmid und Gian Tarneller drei junge Nachwuchsspieler, die aber nicht eingesetzt wurden, wohl auch deshalb, weil bis kurz vor Spielschluss noch alles offen war. Doch der Reihe nach: der TSV St. Otmar hatte in der ersten Halbzeit zwar mehrheitlich geführt, doch aufgrund der schwachen Chancenauswertung gelang es ihm nicht, entscheidend davonzuziehen. Ganz im Gegenteil: in der 26. Minute musste er die Führung an die Genfer übergeben, die diese bis zur Pause auf drei Treffer ausbauten.
Zu Beginn der zweiten Hälfte änderte sich vorerst nichts. Chênois Genève behauptete den Vorsprung und lag in der 38. Minute mit 21:17 in Front. Nun aber ging ein Ruck durch die St. Galler. Sie erzielten fünf Treffer in Serie und übernahmen in der 45. Minute die Führung, welche sie auf drei Tore ausbauen konnten. Doch die Genfer liessen sich nicht abschütteln und erzielten in der 53. Minute den Anschlusstreffer zum 26:27. Der TSV St. Otmar bewahrte aber Ruhe und brachte den Sieg sicher nach Hause.  

Chênois Genève – St.Otmar 29:34 (16:13)
Chênois Sous-Moulin – Sr. Abalo/Maurer.
Strafen: 4-mal 2 Minuten gegen Chênois Genève, 3-mal 2 Minuten gegen St.Otmar.
Chênois Genève: Panchaud (10 Paraden)/Soullier (1 P.); Strelnikov (6), Sonzogni (7), Bouilloux (4), Muresan, Isanchuk (2), Ouedraogo, David, Poret (2), Ghozi (1), Chardon (6/6), Fromaget (1).
St.Otmar: Bringolf (10 P.)/Perazic (0 P.);Hörler (1), Fricker (3), Gwerder (1), Pendic (12/5), Geisser (3), Jurilj (9), Haas (3), Dittert, Kaiser (2), Schmid, Gangl, Maros, Tarneller.
Bemerkungen: St.Otmar ohne Pietrasik, Wüstner und Lakicevic

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media