Auswärtsspiel gegen den HC Kriens-Luzern

23.10.2021

Kehrt der TSV St. Otmar nach drei Niederlagen in Serie auf die Siegerstrasse zurück?

Zum Start in das zweite Drittel der Hauptrunde muss der TSV St. Otmar auswärts in Kriens antreten. Beim Saisonauftakt vor heimischer Kulisse konnte er den HC Kriens-Luzern mit 25:22 besiegen. Was damals noch keiner wissen konnte: die Zentralschweizer blieben auch in den folgenden Partien weit hinter den hochgesteckten Erwartungen zurück. Nach einem guten Saisonstart ist aber auch beim TSV St. Otmar Sand ins Getriebe gekommen. In den letzten drei Partien musste er sich geschlagen geben, was zur Folge hatte, dass er auf Rang sieben in der Tabelle abrutschte. Auf Platz zwei fehlen jedoch nur drei Punkte. Der HC Kriens-Luzern liegt auf Rang acht, vier Punkte hinter den Ostschweizern, hat aber noch eine Partie weniger als diese ausgetragen. Diese Ausgangslage zeigt, wie wichtig es für beide Teams ist im heutigen Spiel den Platz als Sieger zu verlassen. Der HC Kriens-Luzern kann dabe auf den Heimvorteil bauen. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media