Der RTV 1879 Basel zu Gast in der Kreuzbleiche

16.04.2021

TSV St. Otmar - RTV 1879 Basel, Sonntag, 18. April, 17 Uhr - kommentierter Livestream auf handballTV.ch

Mit dem TSV St. Otmar und dem RTV 1879 Basel treffen am Sonntag zwei Teams aufeinander, die eigentlich befreit aufspielen können. Beide können sich in der Tabelle in den beiden letzten Spielen der Hauptrunde weder verbessern noch verschlechtern. Das bedeutet, dass der TSV St. Otmar die Hauptrunde auf Platz fünf beenden wird, der RTV 1879 Basel zieht als Achtplatzierter als letztes Team in die Playoffs. Diese Ausgangslage gibt beiden Teams die Möglichkeit, die Partie als Vorbereitung für die Playoffs zu nutzen. Aus den bisherigen zwei Aufeinandertreffen konnte der TSV St. Otmar drei Punkte holen, er geht denn auch als Favorit in die dritte Partie. Doch der RTV 1879 Basel kann ein durchaus unbequemer Gegner sein, zumal wenn er befreit aufspielen kann. Für den TSV St. Otmar wird es einmal mehr darum gehen, dem Verletzungspech zu trotzen und sich mit einem guten Spiel Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu holen. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media