Schweizer Cup: Einzug ins Viertelfinale

15.10.2020

Der TSV St. Otmar wird seiner Favoritenrolle gerecht und besiegt den TV Möhlin mit 34:19.

20 Minuten verlief die Partie im Cup Achtelfinale zwischen dem TV Möhlin und dem TSV St. Otmar resultatmässig ausgeglichen. Doch dann setzten sich die St. Galler ab und lagen zur Pause bereits mit 16:10 in Führung. Auch nach dem Seitenwechsel liess der Favorit keinerlei Diskussionen mehr über den späteren Sieger aufkommen. Er erhöhte den Vorsprung kontinuierlich und siegte am Ende mit 34:19. Bei der Auslosung der Viertelfinalpaarungen hätte es der TSV St. Otmar dann aber durchaus besser treffen können, lautet der Gegner doch Kadetten Schaffhausen. Da wegen einer COVID-19-Erkrankung im Team von GC Amicitia Zürich nicht alle Achtelfinalpaarungen termingerecht gespielt werden konnten, steht noch nicht fest, wann die Viertelfinals ausgetragen werden. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media