Spitzenspiel in der Kreuzbleiche

21.02.2020

Der TSV St. Otmar empfängt am Sonntag (17 Uhr) Pfadi Winterthur.

Mit dem TSV St. Otmar und Pfadi Winterthur stehen sich der Viert-, bzw. der Zweitplatzierte der NLA gegenüber. Für beide Teams geht es in den verbleibenden sechs Spielen der Hauptrunde darum, den guten Tabellenplatz und somit die gute Ausgangslage für die Playoffs zu behaupten. Pfadi Winterthur geht in St. Gallen als Favorit an den Start, doch der TSV St. Otmar wird alles daran setzen, den Winterthurern die Punkte abzuknöpfen. Die beiden bisherigen Partien in der laufenden Saison waren hart umkämpft. Pfadi Winterthur konnte sein Heimspiel mit 32:29 gewinnen, der TSV St. Otmar musste den Gästen vor heimischer Kulisse einen Punkt überlassen, wobei der Ausgleichstreffer für die Winterthurer mit dem Schlusspfiff erfolgte. Spannung ist auch im dritten Aufeinandertreffen der beiden Teams vorprogrammiert. 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media