Auswärtsspiel gegen den HSC Suhr Aarau

21.03.2019

Kehrt der TSV St. Otmar gegen den HSC Suhr Aarau auf die Siegerstrasse zurück?

Blenden wir kurz zurück auf die letzten Partien in der Hauptrunde. Nur dank des Sieges gegen den TSV St. Otmar konnte sich der HSC Suhr Aarau noch für die Finalrunde qualifizieren. Dort startete er dann aber durch und konnte die ersten drei Partien gewinnen, und anderem auch gegen den TSV St. Otmar. Mittlerweilen kam der Aargauer Express ein wenig ins Stocken. Die letzten beiden Spiele gegen Wacker Thun und Kadetten Schaffhausen gingen verloren. Aber auch der TSV St. Otmar musste sich in den letzten beiden Runden geschlagen geben. Da der Abstand zwischen dem dritten und dem sechsten Platz nach 21 Spieltagen nur gerade drei Punkte beträgt, geht es in dieser Partie für beide Mannschaften um einiges. Im Hinblick auf eine gute Ausgangslage für die Playoffs stehen also beide Teams unter Druck, wobei der Druck auf Seiten des HSC Suhr Aarau deutlich geringer ist. Für den TSV St. Otmar geht es auch darum, sich mit einem Sieg Selbstvertrauen zurück zu holen.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media