Kann der TSV St. Otmar den Spiess umdrehen?

26.04.2016

Nach zwei klaren Niederlagen gegen Kadetten Schaffhausen spricht alles gegen den TSV St. Otmar - aber vielleicht spricht ja gerade das für ihn.

Die Ausgangslage vor der dritten Playoff-Halbfinalbegegnung zwischen dem TSV St. Otmar und Kadetten Schaffhausen ist klar. Nur mit einem Sieg kann der TSV St. Otmar das vorzeitige Aus in der Meisterschaft noch verhindern. Um dies zu schaffen, bedarf es aber einer gewaltigen Leistungssteigerung im Vergleich zu den ersten beiden Spielen. Während die Otmärler nämlich weit weg von ihrer Topform agierten, beeindruckten die Schaffhauser mit starken Leistungen. Das Selbstvertrauen des amtierenden Meisters dürfte dadurch noch grösser geworden sein. Bleibt zu hoffen, dass der TSV St. Otmar nochmals zurück auf die Erfolgsspur findet und so ein weiteres Heimspiel erzwingen kann.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media