Das Viertelfinale winkt

22.12.2015

Zur Achtelfinalpartie im Schweizer Cup reist der TSV St. Otmar zum NLB-Team HC KTV Altdorf.

Wenn ein Finalrundenteilnehmer gegen ein NLB-Team spielt, ist die Frage in Bezug auf die Favoritenrolle müssig. Aber gerade diese Tatsache, zusammen mit den Unwägkeiten von Cupspielen, birgt eine grosse Gefahr. Um vor einer unliebsamen Überraschung verschont zu bleiben, muss es dem TSV St. Otmar gelingen die Konzentration hoch zu halten und top motiviert in die Partie zu gehen. Der HC KTV Altdorf hat rein gar nichts zu verlieren und wird entsprechend auftreten und mit dem Publikum im Rücken alles daran setzen die Cup-Sensation zu schaffen. Auf Seiten der St. Galler werden die verletzten Marcel Engels und Jost Brücker nicht zum Einsatz kommen. Besonders bitter ist dies für Brücker, der in seiner Heimat mit Bestimmtheit doppelt und dreifach motiviert gewesen wäre.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media