Klarer Sieg des TSV St. Otmar

10.12.2015

Der TSV St. Otmar liess dem HC Kriens-Luzern keine Chance und siegte mit 26:20 (14:6).

Zweitbeste Verteidigung gegen zweitbesten Angriff: das Spiel zwischen dem TSV St. Otmar und dem HC Kriens-Luzern versprach einiges an Spannung. Es hielt aber sein Versprechen nicht. Der Auftakt verlief für die Otmärler nach Mass. Martin Galia hielt gleich einen Siebenmeter und Jakub Szymanski eröffnete das Skore. Zwei weitere Treffer folgten, bevor auch dem HC Kriens-Luzern der erste Torerfolg gelang. Bis zum 7:4 konnten die Innerschweizer einigermassen mithalten, doch dann erzielte der TSV St. Otmar vier Tore in Serie (11:4). Bis zum Pausenpfiff erzielte er drei weitere Treffern, die Gäste noch deren zwei (14:6). Massgeblichen Anteil daran, dass der HC Kriens-Luzern nur zu sechs Toren kam, hatte Martin Galia im Tor des TSV St. Otmar. Mit seinen Paraden brachte er den zweitbesten Angriff der Liga fast zum Verzweifeln.
Gespannt wartete man zu Beginn der zweiten Halbzeit auf die Reaktion der Gäste. Diese blieb aber weitgehend aus, auch weil sich der TSV St. Otmar als zu souverän erwies und sich weiter auf eine starke Verteidigung und einen glänzend aufgelegten Martin Galia verlassen konnte. Sieben Minuten nach Wiederbeginn hatten die Otmärler den Vorsprung auf zehn Tore ausgebaut. In den letzten zehn Minuten schaltete der Gastgeber dann einen Gang zurück und ermöglichte dem HC Kriens-Luzern noch eine leichte Resultatkosmetik.

Der TSV St. Otmar verabschiedet sich mit einem souveränen Sieg aus dem Handballjahr 2015. Es gilt nun den Schwung in die drei noch ausstehenden Auswärts-Partien mitzunehmen.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media