Playoff-Halbfinale: Heimspiel

11.05.2015

Am Mittwoch empfängt der TSV St. Otmar den frisch gekürten Cupsieger zur zweiten Partie in der Playoff-Halbfinalserie (19.30 Uhr, Kreuzbleiche)

Der TSV St. Otmar erwischte beim ersten Spiel in Winterthur nicht seinen besten Tag. In der ersten Halbzeit konnte er noch gut mithalten, doch in den zweiten dreissig Minuten passte nicht mehr viel zusammen. Wiedergutmachung vor eigenem Publikum ist also angesagt. Die Otmärler werden alles daran setzen dem eigenen Anhang einen Handballleckerbissen zu bieten und dem Favoriten aus Winterthur Paroli zu bieten. Dieser reist jedoch mit breiter Brust nach St. Gallen, konnte er sich doch am Final Four in Olten als Cupsieger feiern lassen.

Gewinnt der TSV St. Otmar eines der nächsten beiden Spiele, kommt es am Sonntag 17. Mai um 17.00 Uhr in der Kreuzbleiche zu einem weiteren Heimspiel.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Swiss Handball Awards: Heinz Metzger unter den Nominierten für den "Heinz Schärer Nachwuchs-Trainer Award"

Heinz Metzger

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media