Klare Niederlage in Thun

25.04.2013

Die Serie der Heimsiege hält weiter an. Wacker Thun gewinnt das erste Playoff-Halbfinalspiel mit 38:25 (16.14).

Der TSV St. Otmar zeigte in der ersten Halbzeit eine gute Leistung und konnte die Partie gegen den Sieger der Finalrunde ausgeglichen gestalten. Das Pausenresultat von 16:14 liess noch alle Möglichkeiten offen.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit liessen sich die Otmärler noch nicht entscheidend abhängen. Doch zwischen der 40. und 50. Minute erzwang der Cupsieger, die mit enorm viel Selbstvertrauen angetreten war, die Entscheidung. Hiess es in der 40. Minute noch 21:17, lautete das Skore zehn Minuten später 30:19. Auch beim sechsten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams in der laufenden Saison behielt also das Heimteam das bessere Ende für sich (Schlussresultat 38:25). Der TSV St. Otmar wird nun alles daran setzen, dass am Samstag diese Serie nicht reisst.

 

Die Sicht des Gegners: Wacker Thun 

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media