Transfercoup

25.03.2013

Mit Martin Galia wechselt ein internationaler Top-Torhüter auf die nächste Saison zum TSV St. Otmar.

Der 33-jährige Tscheche unterschrieb bei den St. Gallern einen Vertrag über drei Jahre. Der 189 cm grosse Galia spielte sechs Jahre in seiner Heimat bei Banik Karvina (3 Meistertitel), bevor er 2003 nach Schweden zu Redbergslids IK wechselte. Seine nächsten Handballstationen waren in der Deutschen Bundesliga, zuerst bei Frisch Auf Göppingen (2004-2008), dann beim TBV Lemgo (2008-2011) und seit 2011 beim TV Grosswallstadt. Mit Lemgo holte sich Galia, der in der Saison 2005/06  bester Torhüter der Bundesliga war, den EHF-Cupsieg 2010. Der dreimalige tschechische Meister weist 135 Länderspieleinsätze für sein Heimatland auf und steht auch für die EM-Qualifikationsspiele gegen Deutschland (im April) im Aufgebot Tschechiens.

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media