Sieg gegen Tabellenführer!

03.02.2013

Der TSV St. Otmar startet erfolgreich in die Finalrunde. Er bezwingt Wacker Thun mit 27:23 (13:8).

Der TSV St. Otmar startete wie schon am Mittwoch im Cupspiel gegen Wacker Thun stark und lag bald einmal mit 5:2 in Front. Dies vor allem auch, weil Jonas Kinder in der Anfangsphase einige Thuner Chancen zunichte machte. Diesmal mussten die Otmärlern den Thuner bis zur Pause keinen Führungswechsel zugestehen. Im Gegenteil: mit drei Treffern in Serie kurz vor dem Seitenwechsel baute Otmar die Führung sogar auf fünf Tore aus (13:8).

Der Start in die zweiten dreissig Minuten verlief ausgeglichen, Wacker Thun vermochte den Rückstand nur geringfügig zu reduzieren. Doch dann, Mitte der zweiten Halbzeit kam der Tabellenführer auf zwei Treffer heran. Sollte das Spiel nun kippen? Die Otmärler behielten jedoch die Nerven und Torhüter Thomas Isenrich brachte mit seinen Paraden die Thuner beinahe zur Verzweiflung. Die Otmärler nutzten die Gunst der Stunde und bewahrten auch dann noch die Ruhe, als die Berner Oberländer gut vier Minuten vor Schluss nochmals auf zwei Tore verkürzen konnten. Den Otmärlern gelang so der vielumjubelte Befreiungsschlag - und dies obwohl sie auch noch den Ausfall von Jakub Szymanski zu verkraften hatten, der sich im Freitagtraining die Bänder im Fuss riss und ca. 3-4 Wochen ausfallen wird.

Alle Infos zum Spiel: liveticker

 

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media