Wiedergutmachung gegen Pfadi Winterthur?

21.02.2013

Am Samstag empfängt der TSV St. Otmar in der Kreuzbleiche (Spielbeginn 17.30 Uhr) Pfadi Winterthur.

Die Winterthurer befinden sich auf einem sicheren Playoff-Platz, auch wenn sie am vergangenen Wochenende Kadetten Schaffhausen an sich vorbei ziehen lassen mussten und auf Rang drei zurück fielen. Für den TSV St. Otmar geht es nach der blamablen Niederlage gegen den HC Kriens-Luzern um Wiedergutmachung. Vor heimischem Publikum fällt es den Otmärlern vielleicht leichter, sich auf ihr Können und ihre Stärken zu besinnen und diese auch auszuspielen. Nur wenn dies gelingt und die Mannschaft auch wirklich als Kollektiv auftritt, hat sie gegen das starke Pfadi Winterthur eine Chance. Mit einem Sieg gegen die Winterthurer würde der TSV St. Otmar nicht nur ein Ausrufezeichen setzen, sondern sich auch im Kampf um den letzten Playoff-Platz eindrucksvoll zurück melden. Dafür müssen aber die klaren Worte, die Spielertrainer Jan Filip nach der Niederlage in Kriens an sein Team richten wollte, auch auf fruchtbaren Boden gestossen sein.

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media