Eine gute Halbzeit reicht nicht!

16.10.2011

Der TSV St. Otmar bietet Kadetten Schaffhausen während 30 Minuten erfolgreich Paroli (14:16), muss sich dann aber doch klar geschlagen geben (24:37)

(bj) Der TSV St. Otmar startete furios in die Partie und lag nach 90 Sekunden mit 3:0 in Führung. Der grosse Favorit aus Schaffhausen sah sich mit der Tatsache konfrontiert, während mehr als 20 Minuten einem Rückstand hinter her zu laufen. Erst in der 21. Minute gelang dem amtierenden Meister erstmals der Ausgleichstreffer. Die Otmärler übernahmen aber erneut die Führung. Kurz vor der Pause, in der 28. Minute konnte Kadetten Schaffhausen dann aber erstmals in Führung gehen. Zur Halbzeit lag Otmar mit zwei Treffern im Rückstand (14:16).

Nach der Pause pendelte sich der Rückstand der Otmärler vorerst bei drei bis vier Toren ein. Doch zwischen der 41. und der 45. Minute erzielten die Kadetten fünf Treffer in Serie und brachen damit den Widerstand der Otmärler. Otmar musste sich schlussendlich allzu klar mit 24:37 geschlagen geben.

Bei Kadetten Schaffhausen wurde Torhüter Arunas Vaskevicius als bester Spieler ausgezeichnet. Bei ihm standen am Schluss 29 Paraden zu Buche, wobei es ihm die Otmärler etliche Male allzu einfach machten sich auszuzeichnen. Bei Otmar wurde David Parolo zum besten Spieler gewählt.

 

Sporthalle Kreuzbleiche, 800 Zuschauer

SR: Wyss/Zowa

 

Otmar: Isenrich, Kindler; Engeler (2), Pendic, Christ (1), Fröhlich (1), Wild (1),

Liniger (8/5), Usik (2), Matthiessen, Häni, Parolo (3), Hojc (2), Filip (4)

 

Kadetten: Quadrelli, Vaskevicius; Vukelic (4), Kukucka (7), Vrany (1), Graubner (7), Pendic (5), Starczan (2), Stojanovic (4), Schelbert (1), Jurca (2/1), Bucher, Ursic (4), Tominec

 

Aus der Sicht des Gegners: Kadetten Schaffhausen 

Bericht St. Galler Tagblatt: Tagblatt

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media