Otmar muss beide Punkte dem BSV Bern Muri überlassen

11.09.2011

In einer hart umkämpften Partie muss sich der TSV St. Otmar dem BSV Bern Muri mit 25:27 (13:13) geschlagen geben.

(bj) Der BSV Bern Muri erzielte den ersten Treffer der Partie und brachte damit die Otmärler von Beginn in die unangenehme Lage einem Rückstand hinter her zu laufen. Nach rund zehn Minuten konnten die Otmärler zwar ausgleichen, doch die Berner übernahmen gleich wieder die Führung und bauten diese auf drei Treffer aus. Doch kurz vor Pause erzielte der TSV St. Otmar drei Tore in Serie und konnte so beim Stand von 13:13 die Seiten wechseln.

Zu Beginn der zweiten dreissig Minuten übernahm Otmar dann erstmals die Führung und zog mit drei Toren Vorsprung davon. Doch der BSV Bern Muri konterte erfolgreich, erzielte in der 45. Minute den Ausgleichstreffer und übernahm in der Folge wieder die Führung. In dieser Phase liessen sich die Otmärler durch einige Schiedsrichterentscheidungen aus dem Konzept bringen, was die Berner geschickt auszunutzen verstanden. Der TSV St. Otmar kämpfte wohl bis zur letzten Sekunde, doch die Berner liessen sich das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen. So mussten sich die Otmärler bereits zum zweiten Mal mit dem Skore von 25:27 geschlagen geben. 

 

Bericht handballworld

So sieht's der Gegner

 

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media