U19 Elite: Niederlage gegen die SG LakeSide Wacker-Steffisburg.

22.11.2017

Nach einem Auf und Ab verliert die U19 Elite mit 22:26 (9:11).

(dl) In den ersten Minuten liessen wir Lakeside mit fünf Toren in Führung gehen, dies vor allem auf Grund vieler Fehlwürfe. Danach nahm unser Trainer Noël Kobler ein Team-Timeout und wir rafften uns zusammen, so konnten wir den Ausbau des Vorsprungs durch das Gästeteam verhindern und den Abstand von fünf Toren für die nächsten zehn Minuten beibehalten. Bis zur Halbzeit konnten wir den Spielstand bis auf zwei Tore Differenz aufholen. Der Seitenwechsel erfolgte beim Stand von und gingen mit 9:11.

Während der Pause motivierten wir uns und besprachen unsere Taktik für die zweite Hälfte des Spiels. Mit neuem Mut starteten wir in die zweite Halbzeit und konnten kurz nach Wiederanpfiff den Anschlusstreffer erzielen.. Doch fielen wir - wie schon zuvor in vielen Spielen nach der Pause - bald in eine Tiefphase, die durch viele Zweiminutenstrafen noch verschlimmert wurde. LakeSide baute seinen Vorsprung auf sieben Tore aus (13:20, 45. Minute). Nichtsdestotrotz versuchten wir die Stimmung hochzuhalten und die Bank feuerte die Spieler weiterhin an. So kämpften wir uns aus dem Tief und verkürzten den Rückstand bis zur 50. Spielminute auf drei Tore, was wir auch einer sehr guten Torhüterleistung verdanken können (17:20, 50. Minute). Daraufhin nahm die gegnerische Mannschaft ihrerseits ein Team-Timeout. Es gelang der SG LakeSide Wacker-Steffisburg den Vorsprung über die Runden zu bringen. Am Ende mussten wir uns mit 22:26 geschlagen geben.

An dieser Stelle möchten wir uns für die vielen Zuschauer und die kräftige Unterstützung bedanken!


Handball Mobile
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(Otmar-Logo anklicken)

Liveticker (Otmar-Spiele)

Hauptsponsoren

Hirschautomobile
Lamborghini

Matchball

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Sponsoren/Partner

Geschäftsstelle

TSV St. Otmar Handball
Zürcherstrasse 188
9014 St. Gallen
skrtrttmrch
071 274 55 85
(Mo/Mi/Fr von 8.30-11.30 Uhr)
071 274 55 88

Topscorer

Social Media