U11-2: Spieltag im Oberzil

29.11.2018

„Keine Gegner“

Das Team zeigte sich an diesem Spieltag von der guten Seite und konnte gegen gleich eingestufte Gegner alle Spiele deutlich gewinnen. So werden wir am nächsten Spieltag in einer höheren Kategorie starten, damit die Jungs gefordert werden. Gute Torhüterleistungen, schnell vorgetragene Angriffe und eine gute Chancenauswertung ermöglichten diese Resultate. Schleifen müssen wir noch am Zusammenspiel, vor allem am Einbezug der Flügelspieler.

Die Resultate: 14:2 gegen GoRo 4, 14:5 gegen Forti Gossau 1, 13:7 gegen Bruggen, 10:4 gegen Brühl, 22:2 gegen GoRo 2.

Es spielten und coachten:
Hinten von links: Heinz Metzger, Teo Krauer, Marc Schirm, Carlos Richter, Nico Baumann, Ignaz Näf
Vorne von links: Nikola Vukicevic, Carlo Schönthal, Moritz Hardegger, Santi Schneider


U11-2

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media