U15 I: Tabellenführung behauptet

24.09.2018

30:20 Erfolg über den BSV Stans.

(JG) Am Samstag trat die Spielgemeinschaft gegen den Tabellenvierten BSV Stans an. Einmal mehr starteten die Ostschweizer schwach in die Partie. Nach sechs Spielminuten stand es in Rorschach 3:3. Plötzlich zeigten die Einheimischen, was in ihnen steckt und erzielten fünf Minuten später das 8:3. Die technischen Fehler häuften sich auf beiden Seiten. Die Deckung war ebenso auf beiden Seiten ungenügend, und so wurden die meisten Tore von den Rückraumspielern geschossen. Die Tordifferenz konnte nach der ersten Hälfte nur auf 16:10 erhöht werden.

Aus der Garderobe kamen die Junioren der OHA frischer und motivierter als in der ersten Halbzeit. Leider widerspiegelte sich das nicht auf der Anzeigentafel. Nach 40 Minuten der Spielzeit stand es 19:15. Die Innerschweizer witterten Punkte. Eine Situation, die für die Ostschweizer in dieser Saison neu war. Wie in der ersten Halbzeit war der Zeitpunkt gekommen, bei dem plötzlich die Mannschaft wieder als Mannschaft funktionierte. Es wurde ruhiger und mit mehr Kopf gespielt. Durch das neue, viel langsamere Spiel konnten bessere Torchancen herausgespielt werden. Die von Trainer Joël Gianotti erzwungene Verlangsamung erwies sich als richtig. Die Mannschaft zeigte in der letzten Phase des Spiels eine deutliche Steigerung der Spielqualität. Somit wurde das Spiel mit 30:20 gewonnen. Nach vier Spielen ist die Mannschaft noch immer ungeschlagen und somit zurecht auf dem ersten Tabellenplatz.

Zusammenfassend kann gesagt werden; die Mannschaftsleistung war am Samstag viel tiefer als sich die Zuschauer gewohnt sind, jedoch reichte es für dieses Spiel aus. Nun gilt es den Fokus wieder auf das Training zu legen. Am 15.10. geht es dann nach Genf gegen den Tabellenletzten.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media