U11-2: Dritter Spieltag in Wittenbach

18.09.2018

Leicht negative Punktebilanz

(HM) Am letzten Sonntagnachmittag, 16. September 2018 spielten wir bei schönstem Wetter in der Turnhalle Steig in Wittenbach. Die Punktebilanz war schlussendlich leicht negativ, da wir in der Verteidigung gegen z.T. gleich starke Teams Mühe mit dem Abzählen hatten und die gegnerischen Spieler zu wenig offensiv attackierten. In der Offensive müssen wir uns mehr ohne Ball bewegen, die Flügel besser einbeziehen und die klaren Torchancen verwerten. Das werden Punkte sein, welche wir am Trainingsweekend vom 20. und 21. Oktober in Gais zu verbessern versuchen werden.

Die Resultate: 10:4 gegen Herisau, 7:11 gegen Bischofszell, 4:7 gegen Amriswil 1, 7:7 gegen Flawil 3, 11:14 gegen Amriswil 2.


U11-2 2018-09-16

Es spielten und coachten:
Hinten von links: Heinz Metzger, Santi Schneider, Carlos Richter, Nikola Vukicevic, Helmut Dedié
Mitte von links: Marc Schirm, Levin Dedié
Vorne von links: Teo Krauer, Björn Zubler, Jaron Willi

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer

Swiss Handball Awards

Ariel Pietrasik unter den Nominierten

Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media