U9: Spieltag in Wil

27.08.2018

Gelungener Saisonauftakt!

Am ersten Spieltag der Saison 18/19 spielte die U9 Softhandball. Dem Trainer erschien die Anmeldung zur Anfängergruppe sinnvoll, da mehr als die Hälfte des Teams erst kürzlich eingestiegen ist. So war auch die Spannung auf den ersten Einsatz in der Garderobe förmlich zu spüren.

Im Verlauf des Turniers zeigte sich aber, dass die Otmärler nicht wirklich gefordert wurden. Alle fünf Spiele gewannen die Gelben: 13:4 und 15:6 gegen HC Uzwil 2, 17:10 gegen Forti Gossau 2, 9:3 und 14:7 gegen HC Uzwil 3.

Im Angriff spielten die kleinsten Gelben schnell und die Pässe kamen grösstenteils genau an. Das klappt schon prima! In der Verteidigung ging der eine oder andere Gegenspieler vergessen und dann schepperte es hinten. Klar, Tore schiessen macht mehr Spass als hinten abzusichern. Am nächsten Spieltag kann das Team dann sein Können eine Stärkeklasse höher zeigen.

U9

Von links nach rechts: Maurice, Noe, Nick, Henri, Timo, Moritz, Lotta, Luis, Ivano

Assistenz: Alexandre Pelichet

Coach: Sämi Bettenmann

 

 

SB

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer

Swiss Handball Awards

Ariel Pietrasik unter den Nominierten

Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media