U9: Spieltag in Gossau am 12.3.17

13.03.2017

Sichtbare Fortschritte!

Am Sonntagmorgen um 9 Uhr ging es in Gossau in der Buechenwaldhalle für die Fortgeschrittenen der U9 los. Die ersten zehn Minuten der Begegnung mit HC Uzwil verschliefen die Otmärler regelrecht und als endlich die Betriebstemperatur erreicht wurde, konnte das Resultat (8:10) nur noch verschönert werden. Sogar der Torwart bemerkte: «Die schlofet do vornä!». Nach ein paar süss-sauren Gummischlangen zum z’Morgen gings dann gegen die Heimmannschaft Forti Gossau (18:4). Der nächste Brocken SV Fides 1 war für die sechs Jungs und das Mädchen zu schnell unterwegs (6:13). Mit den zwei nächsten Spielen gegen GoRo (15:11) und HSC Kreuzlingen (10:7) konnte die Truppe eine positive Bilanz über den ganzen Spieltag erreichen.

Seit dem Saisonstart im Herbst 2016 hat sich die U9 sehr gut entwickelt. Gestartet sind wir in der mittleren Stärkeklasse und spielen nun auf Augenhöhe mit den starken Teams. Im Spiel lässt sich beobachten, dass die Bogenbälle verschwunden sind, man sich auch ohne Ball bewegt, die Pässe präzis geworfen und gefangen werden und generell das Tempo gesteigert wurde. Einzig das rasche Zurücklaufen nach einem missglückten Abschluss klappt noch nicht bei allen perfekt.

Die sind reif für die U11!

U9

Keine Einträge vorhanden

Juri Kietzell, Nino Schönthal, Deen Gaibie, Robert Prskalo, Björn Zubler, Tea Prskalo, Moritz Hardegger
Trainer: Sämi Bettenmann

SB


Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media