U11: Spieltag in Heerbrugg

23.09.2015

Viel Einsatz, wenig Punkte

 Vor zwei Wochen waren wir gegen Fides 1 mit 2:11 noch chancenlos. Dieses Mal, im ersten Spiel um 12.20 Uhr in der OMR-Halle in Heerbrugg, hielt die Mannschaft lange erfolgreich dagegen und erzielte ein respektables 8:14. Gegen die höher eingestuften HC Rheintal 1 und am Schluss gegen den HC Flawil 1 standen wir mit 2:8 und 4:14 klar auf verlorenem Posten. Eine mangelhafte Chancenauswertung führte gegen den BSV Bischofszell zu einer vermeidbaren Niederlage (9:10) und verworfene Strafwürfe gegen den HC Rheintal 2 ermöglichten nur ein 7:7.
Für den nächsten Spieltag nach den Herbstferien muss im Training das Hauptargument auf die Pass- und Fangsicherheit, auf das Zusammenspiel mit den Flügeln, auf das schnelle Spielen nach vorne und die Treffsicherheit beim Strafwurf gelegt werden. Dann liegt wieder der eine oder andere Punkt mehr drin.
Es spielten: Nick Bösch, Tobias und Gabriel Bechinger, Levin Fischer, Philipp Knüsli, Janis Manser, Nic Marti und Nils Zubler.
Es betreuten: Bastian Fischer und Heinz Metzger.
Es fuhren und fanten: diverse Mütter und Väter.
HM




Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media