Espoirs: Saisonstart missglückt

15.09.2015

Am Sonntag starteten die Espoirs in neuer Zusammensetzung in die Meisterschaft. Mit dem HC Goldach Rorschach stand ein solider und ambitionierter Zweitligist gegenüber.

Pünktlich um 12.00 Uhr begann für die Espoirs vom TSV St. Otmar die Meisterschaft. Knapp 70 Zuschauer verfolgten dieses erste Spiel. Die Otmärler begann stark und führten bald mit 3:0. Bis etwa Mitte erste Halbzeit sahen wir ein ausgeglichenes Spiel, beidseits gute Spielzüge, temporeich, gute Torhüterleistung der Otmärler. Dann schlichen sich aber mehr und mehr Fehler ein. Plötzlich ärgerte man sich als Zuschauer über Fehlpässe, überhastete Abschlüsse, unnötige Fouls. Zur Pause lag unsere Mannschaft mit 5 Toren im Rückstand.
Mitte der 2. Halbzeit zeigten die Otmärler eine ganz starke Leistung und kamen bis auf ein Tor wieder heran. Zurückzuführen war dies auf eine gute Verteidigung mit Balleroberungen, präzise Pässe und eine erneut starken Torhüterleistung. Doch es schlichen sich dann wieder die „alten“ Fehler ein, die der Gegner konsequent zum Schlussstand von 17:21 ausnutzte.
Trotzdem zeigte unsere Mannschaft eine kämpferische Leistung, es war das erste Spiel, das Potenzial ist vorhanden.
bm

am kommenden Sonntag wartet mit dem HC Bruggen ein weiteres Schwergewicht.

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media