U15 Elite: Sieg gegen die SG Léman Genève

15.12.2014

Die Otmärler waren das spielbestimmende Team, machten es am Ende aber nochmals spannend.

Von Beginn weg war Otmar die bestimmende Mannschaft und führte mit bis zu fünf Toren Vorsprung. Aufgrund von Nachlässigkeiten und einer teils unkonzentrierten Verteidigung glückte den hart kämpfenden Genfern immer wieder der Anschluss. Gegen Ende häuften sich die Fehler von Otmar, so dass es nochmals ganz knapp wurde. Schlussendlich behielten die Otmärler doch noch das bessere Ende für sich. Sie siegten mit 30:29.

Das Team ist glücklich, zwei Punkte im Trockenen zu haben, aber eigentlich hätte dieses Spiel nicht zu einer Zitterpartie ausarten dürfen, sondern mit grösserem Torunterschied gewonnen werden müssen. In Angriff und in der Verteidigung bleibt noch viel Arbeit zu tun.
Weiter geht es jetzt aber voller Elan  nach Crissier zum nächsten Spiel am kommenden Samstag!

gListgenerator|createListFilesHtml|002 -> wListgenerator|createListFilesHtml(template not available "/stotmar-handball-wGlobal/wGlobal/layout/templates/lists/gallerySlide.wFilelist.php")

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media