Dritter Spieltag der U11 in der Saison 2013/14

27.09.2013

Die U11 Mannschaft des TSV St.Otmar bestritt am vergangenen Sonntag den dritten Spieltag.

Erstmals beteiligte sich das Team aus Kreuzlingen.
Diesmal wurden fixe Teams gebildet. Die steten Auswechslungen in Romanshorn verursachten viel Unruhe.
U11-1
Die Revanche gegen die starken Gossauer glückte vollumgänglich. Kluge Anspiele und das Umsetzen des „Laufen ohne Ball“ klappten vorzüglich. Es muss dem Gegner hoch angerechnet werden, dass er nicht einfach sich an der 6-M Linie festsetzte und auf die Otmärler wartete, sondern sich aktiv am Spiel beteiligte. Dies im Gegensatz zu der Mannschaft aus Kreuzlingen, welche passiv an der 6-M Linie wartete. Noch gehört es nicht zur Grundausbildung auf dieser Stufe, taktische Massnahmen gegen eine defensive Abwehr zu schulen. Die offiziellen Richtlinien vom Verband verbieten eine defensive Abwehr!
U11-2
Einzig gegen die wirbeligen Gossauer mussten die St. Galler eine klare Niederlage hinnehmen. Gegen ihre Mannschaftskollegen resultierte sogar einen Sieg. Augenfällig war hier festzustellen, dass das wichtige „Laufen ohne Ball“ im Handballspiel teilweise noch ein Fremdwort ist. Es ist hervorzuheben, wie die U11-2 Otmärler bis zum Ende des Spieltages kämpften.
Speziell
Der Gastspieler Leon spielte zum ersten Mal überhaupt Handball und wollte unbedingt ins Tor. Er bewies viel Mut hatte keine Angst vor dem Ball. Er wehrte manchen wichtigen Ball ab. Dadurch konnten beide Teams jeweils mit einem Wechselspieler antreten.
Die beiden Mannschaften aus Gossau und Kreuzlingen sind eine Bereicherung, denn das Spielen gegen starke, agile Mannschaften bedeutet mehr Einsatz, Wille und Konzentration. Beide Otmar-Teams können sich auf weitere spannende Begegnungen freuen!

Otmar 1-Otmar 2 08:10 Otmar 1-Otmar 2 08:10
Forti Gossau 2-Otmar 1 07:16 Otmar 2-Goldach-R’ach 1 08:11
Otmar 1-Forti Gossau 1      16:10 Forti Gossau 2-Otmar 2 05:06
Goldach-R‘ach 1-Otmar 1 09:19    Otmar 2-HC Flawil 1 07:13
Kreuzlingen 1-Otmar 1 17:14 Forti Gossau 1-Otmar 2 20:10

Es spielten:
Matteo Bandhauer, Akermann Noe, Nando Manias, Samer Moussa, Felix Schulz, Manser Robin, Lars Rüfli, Joshua Schilter, Denis Quavan und Justin Uzdemir
Gastspieler: Leon
Thomas Frey 

Otmar total
Resultate, Tabelle, etc. aller Teams des TSV St. Otmar
(entsprechendes Team wählen)

Otmar-Handballcamp
Lass dir dieses Highlight in den Frühlingsferien nicht entgehen! Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 31.01.19

Liveticker (Otmar-Spiele)

Sponsoren/Partner

Handball Schweiz

Handball Schweiz

Handball live

handballtv
mysports
 

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Topscorer

Social Media