Erster Spieltag der U11

26.08.2013

Erster Spieltag der U11 in der neuen Saison in Uzwil Die U11 Mannschaft des TSV St.Otmar hat am ersten Aufeinandertreffen in der neuen und jungen Saison bereits eine klare Botschaft hingelegt.

Bis auf das Spiel gegen Brühl 1 konnten alle Spiele deutlich gewonnen werden. Nicht das Resultat ist wichtig, sondern wie die Umsetzung des Spielkonzepts glückte. Wohl sind noch nicht alle Mannschaften aus der Region vertreten und einige Mannschaften sind heute zum Teil mit noch unerfahrenen Spielern angetreten, welche zum ersten Mal Minispieltagluft schnupperten. Das Spiel der Otmarmannschaft wurde aber auch darauf angepasst und die Otmärler spielten mit drei oder sogar nur mit zwei Spielern.
Durch die Anmeldung von zwei Otmar-Mannschaften war es möglich geworden, dass alle Junioren maximale Spielzeiten erhielten. Diese wurde gut genutzt und viele kleine Anregungen direkt erfolgreich umgesetzt.
Otmar 2-HC Rheintal 19:10 LC Brühl 1 –Otmar 1 9:11
LC Brühl 2-Otmar 2 3: 20 Otmar 1-KTV Wil 20: 2
Otmar 2 –HC Flawil 3 3:14 HC Flawil 1-Otmar 1 10: 26
HC Uzwil 2-Otmar 2 1:19 Otmar 1-HC Flawil 2 15: 7
SV Fides-Otmar 2 12 :18 Otmar 1-HC Uzwil 1 11: 3


Es spielten:
Matteo Bandhauer, Akermann Noe, Nando Manias, Samer Moussa, Qovanay Denis, Lars Rüfli, Felix Schulz, Silvan Fäh, Manser Robin und Justin Uzdemir


Thomas Frey

Nächstes Spiel

Otmar


vs

Heimspiel
 

So, 24.09.23 (17 Uhr)
S
t.Gallen, Kreuzbleiche

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Handball in Bildern

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media