U15 Inter: Ein weiterer Sieg

22.12.2012

Zum Jahresabschluss gewinnt die SG Otmar/Fides U15 Inter das Derby gegen Fortitudo Gossau klar mit 33:23.

Zum Schluss eine klare Sache
Es ist nicht leicht, „gegeneinander“ zu spielen, wenn man zusammen in der gleichen Schule dieselbe Schulbank teilt.
So begann das Spiel eher gehemmt und nervös, die SG wirkte übermotiviert und vergab so zu Beginn einige gute Chancen. Es gelang der Mannschaft nicht, entscheidend wegzuziehen. Dies erklärt den knappen Pausenstand. Auch in der 2. Halbzeit unterliefen dem St. Galler Team einige technische Fehler, dennoch aber auch herrliche Zuspiele. Diese wurden leider nur zum Teil erfolgreich verwertet.  Positiv aber ist die Tatsache zu werten, dass die SG in Unterzahl zwei Tore erzielte, jedoch keines hinnehmen musste. Nach dieser Phase erhöhten die St. Galler kontinuierlich die Tordifferenz und beendeten die Partie mit dem klaren Resultat.


SG Otmar/Fides U15 Inter – TSV Forti Gossau  33:23 (14:11)


Es spielten: Fabio Bücheler, Fabian Fischer, Patrice Geser, David Fricker, Justin Müller, Sandro Keller, Florian Osterwalder, Luca Steiner, Oliver Wipf, Marvin Weber, Paulo Aperdannier und Joël Wick
Petar Ilic und Mario Keller verletzt
Arthur Brunner/Thomas Frey 
 

Work in progress!

Wir arbeiten voller Freude an einer neuen Website, die im Herbst online geht. Es werden darum nicht mehr alle Inhalte auf dieser Website aktualisiert. Danke für euer Verständnis - und seid gespannt auf den neuen Online-Auftritt!

Bist du unsere Verstärkung im Bereich Fotografie oder LED-Banden?

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen

Sonnenstrasse 6, 9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media