U17 Regio: Sieg gegen die BSG Vorderland

26.03.2012

Die Fahrt nach Heiden hat sich gelohnt!

Am Sonntag, 26. März 2012 begann in der Sporthalle Wies in Heiden um 15.10 Uhr für die Otmärler das zweitletzte Spiel der laufenden Saison. Der Gegner hiess BSG Vorderland. Handballspiele gewinnt man im Normalfall über die Verteidigung. Diesmal ging das für die Otmarjungs auf, mit 28:30 gewannen sie verdientermassen und nach langer Durststrecke dieses Auswärtsspiel.

Es war alles ein bisschen anders als üblich. Die erste Halbzeit ging mit 16:13 verloren: Zu viele Schüsse verfehlten das Tor, eine etwas löchrige Verteidigung.
Doch nach der Pause drehte das Spiel relativ schnell. Bereits in der 36. Minute ging Otmar erstmals in Führung. In der Folge war es ein Hin und Her, gute Angriffsleistung, gute Verteidigung und gute Torhüterleistung wechselten ab mit kleineren "Flauten". Doch die Jungs zeigten viel Engagement und Kampfgeist. Gross war die Freude, als der Sieg dann nach den zweiten 30 Minuten endlich feststand. Mit 17 erzielten und nur 12 erhaltenen Toren in der 2. Hälfte war dies ein logisches Resultat.
Nun geht es am nächsten Sonntag zum letzten Spiel auswärts gegen den HC Neftenbach. Hoffentlich kann der Schwung mitgenommen werden.
Hopp Otmar!


bhm

 

Handball live

Sponsoren und Partner

Topscorer
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Der TSV St. Otmar bedankt sich für Ihre Spende und Ihre Solidarität - direkt mit Twint
Quickline

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
TSV St. Otmar Handball St. Gallen
9000 St. Gallen
skrtrttmrch
+41 71 223 11 08

Social Media